Allgemeine Geschäftsbedingungen


Die Teilnahme ist mit Eingang der Kongressgebühr garantiert.
 
 
Annullierungsbedingungen für Kongressteilnehmer/innen

  • bis 28 Tage vor Kongressbeginn fallen 60.- Euro Bearbeitungsgebühr an
  • ab 28 Tagen vor Kongressbeginn bis zum Kongressbeginn bzw. bei Nichterscheinen fallen 100 % der Gesamtkosten an
  • bei vorzeitiger Abreise fallen ebenfalls 100 % der Gesamtkosten an

 
Haftungsausschluss
 
Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich selbst und für seine/ihre Handlungen während der Veranstaltung und innerhalb der damit zusammenhängenden Aktivitäten. Der Veranstalter übernimmt für Schäden und Verluste jeder Art, die während der Teilnahme an der Veranstaltung auftreten oder für Handlungen der Teilnehmer/innen im Zusammenhang mit der Veranstaltung keine Haftung. Jede/r Teilnehmer/in haftet für alle durch sie/ihn verursachten Schäden.